Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Werner Neumann Electric Trio

5. Juni 2020 @ 20:00 - 22:30

„… der Gitarrist Werner Neumann hat sich mittlerweile als einer der ausgereiftesten Virtuosen der europäischen Musikszene profiliert“, so Harald Rehmann in der Sendung »Jazzfacts« auf dem Deutschlandfunk und lobt weiter den individuellen Stil des Gitarristen, „der sich durch eine geschickte, gelungene Verflechtung von Rock und Jazz Herkunftslinien mit den Jahren herausformen konnte.“ 

Große Meister wie Wes Montgomery, John Abercrombie oder John McLaughlin liebten ihre Orgeltrios und setzten Maßstäbe für diese Formation. Die Band des Leipziger Gitarristen Werner Neumann verbindet diese Tradition mit zeitgenössischem Jazzrock, R&B und Soul. Mit Steffen Greisiger an der Orgel und Tom Friedrich an den Drums hat Neumann zwei grandiose Mitspieler für dieses Projekt gefunden. Das Trio feiert den Stilbruch zwischen Jazz, Rock, Soul, Blues und Gospel. Es verbeugt sich gleichsam vor den Songs und zelebriert den heiligen Moment im Jazz: die Improvisation, das Zusammenspiel, die Kommunikation zwischen den Musikern und zwischen Band und Publikum. 

Gestreamt wird live über YouTube auf dem Kanal von LeipStream. 

Spenden für die Band und die Produktion werden online gesammelt. Die zugehörigen Links finden sich beide bald an dieser Stelle. 

Nach den derzeit geltenden Auflagen dürfen für das Konzert eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen vergeben werden (1,5 m Abstand zwischen den Plätzen ist gewährleistet und Hygienebestimmungen werden eingehalten). Reservierungswünsche bitte per E-Mail an info@neue-musik-leipzig.de 

Dieser Livestream ist eine Koproduktion von und mit LeipStream, Werkcafé im Kulturhof Gohlis, Neue Musik Leipzig und dem Werner Neumann Electric Trio. 

 

Details

Datum:
5. Juni 2020
Zeit:
20:00 - 22:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Saal im Kulturhof Gohlis
Deutschland

Unsere Konzertreihe Reihe21 wird gefördert von: