Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lesung Wolfram Knauer & Konzert Trio Heuken/Stadtfeld/Heigenhuber

14. März @ 19:30 - 21:00

8€ - 12€
Lesung: Wolfram Knauer »Play yourself, man« + Konzert: Heuken/Stadtfeld/Heigenhuber 
In der Improvisation Persönlichkeit ausbilden und zeigen – das könnte das Motto für die Entwicklung des Jazz in Deutschland sein. Wolfram Knauer, Direktor des Jazzinstituts Darmstadt, zeichnet diesen Weg von den Anfängen nach dem Ersten Weltkrieg bis heute nach. Er taucht ein in das Berlin der 1920er, zeigt die Zurückdrängung von Swing und Jazz durch den Nationalsozialismus ebenso wie den Aufbruch im Nachkriegs-Frankfurt und den musikalischen Austausch mit den GIs, er beleuchtet die Szene in der DDR und illustriert die Umtriebigkeit der heutigen Jazz-Community. Knauers Buch basiert auf jahrzehntelanger Recherche und Leidenschaft – und es ist eine zum Standardwerk taugende Bestandsaufnahme des wohl vielfältigsten aller musikalischen Genres. 
Knauer lehrte an mehreren Universitäten und war als erster Nichtamerikaner Louis Armstrong Professor of Jazz Studies an der Columbia University. Er ist Herausgeber der Darmstädter Beiträge zur Jazzforschung und Mitherausgeber der internationalen Fachzeitschrift Jazz Perspectives.
 
Wolfram Knauer »Play yourself, man!« Die Geschichte des Jazz in Deutschland (Reclam, 2019)
 
Musikalisch gerahmt wird die Lesung von einem äußerst ungewöhnlichen Trio: Heuken/Stadtfeld/Heigenhuber. Das Nischeninstrument Vibraphon steht hier im Mittelpunkt. Mal als Melodie-, mal als Harmonieinstrument aber immer als Dreh und Angelpunkt dieses Leipziger Trios. Die Band erforscht zum einen mehr oder weniger bekannte Songs aus Jazz und Pop, zum anderen widmet es sich den Kompositionen von Volker Heuken, die eindeutig aus der Sprache des Jazz kommen, aber auch Ausflüchte unternehmen in konzipierte Improvisationen, Neue Musik oder konzeptionelle Komposition. Das Trio wurde im Herbst 2019 mit dem Leipziger Jazznachwuchspreis ausgezeichnet. 
Volker Heuken (vib), Maximilian Stadtfeld (dr), Lorenz Heigenhuber (kb) 
VVK 8/12 € zzgl. Gebühr bei Culton Ticket, AK 14/10 € (https://www.culton.de/jazzclub-live-wolfram-knauer-heuken-stadtfeld-heigenhuber-leipzig.html

Details

Datum:
14. März
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
8€ - 12€

Veranstaltungsort

Neuer Saal im Kulturhof Gohlis
Eisenacher Str. 72
Leipzig, 04115 Deutschland