Anmeldung zum Corona-Schnelltest


AKTUELL: ab dem 17.3. öffnen wir das Testzentrum bereits ab 8 Uhr. Tests sind bis 19 Uhr möglich.

Über das folgende einfache Buchungssystem können Sie sich einfach zu einem Corona-Schnelltest anmelden.
Sie müssen sich nicht unbedingt anmelden, aber uns hilft das, die Auslastung abschätzen und ggf. besser steuern zu können. Die Zeitfenster dienen dabei uns zur Orientierung. (Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise am Ende der Seite.)

Die Tests werden im Mittelgebäude auf unserem Hof durchgeführt, der Raum ist ausgeschildert. Für die Zeit der Auswertung steht unser Café als Aufenthaltsbereich zur Verfügung. Bitte achten Sie auf die Einhaltung der Abstände. (Unsere Räume sind mit Lüftung und Luftfiltern ausgestattet.)

Unter Häufige Fragen und Antworten haben wir versucht, auf die wichtigsten Fragen einzugehen. Sollten Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns uns bitte.

Kalender wird geladen...

Vorname*:

Nachname*:

Geburtsdatum*:

Email*:

Telefon*:

Zeiträume*:

captcha

Mit der Übermittlung der Daten stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten für die Durchführung der Coronatests zu. Die Daten werden anschließend gelöscht und zu keinem weiteren Zweck verarbeitet oder gespeichert.
Wer seine Daten nicht vorher eingeben und/oder sich anmelden möchte, kann auch einfach vor Ort schriftlich seinen Kontaktbogen ausfüllen.

Häufige Fragen und Antworten

1Wer kann sich testen lassen?
Jede Bürgerin und jeder Bürger hat nach derzeitiger Verordnung das Recht auf kostenlose Corona Tests. Wir unterstützen diese Initiative und bieten für alle einen solchen Test bei uns an.
2Wer führt die Tests durch?
Die Tests werden durch das InterMed Praxiszentrum MVZ durchgeführt.
3Sind die Tests kostenlos?
Ja. (Im Sinne der derzeitigen Verordnung für alle Bürger auch mehrmals pro Woche.) Die Abrechnung erfolgt über die Krankenversicherungskarte. Bitte bringen sie diese zum Test mit.
4Um welche Tests handelt es sich?
Es handelt sich um medizinische Schnelltests (Antigen-Schnelltests) zum qualitativen Nachweis einer akuten SARS-CoV-2 Infektion, welche mittels Rachen-Nasen-Abstrich durchgeführt werden.
5Was passiert bei einem positiven Ergebnis?
Bei einem positiven Schnelltest ist ein Bestätigungstest mittels PCR-Verfahren notwendig. Dieser Zweittest wird ebenfalls vom InterMed Praxiszentrum MVZ durchgeführt.
6Bekomme ich einen Nachweis über den Test?
Ja. Auf Wunsch erhalten Sie einen Nachweis vor Ort, welchen Sie auch an anderer Stelle vorzeigen können.
7Ich bin privat versichert. Muss ich selber bezahlen?
Nein, Sie müssen nicht selber bezahlen. Für Privatversicherte übernimmt die KV Sachsen die Kosten. Bitte bringen Sie einen Nachweis über Ihre Private KV mit.
8Ich habe Symptome. Bekomme ich gleich einen PCR Test?
Nein. Kommen Sie bitte mit Symptomen nicht zu uns, sondern gehen gleich zu Ihrem Arzt. Er macht eine umfassendere Diagnostik und im Zweifelsfall einen PCR Test.

Speziell für Musikschüler*innen

1Müssen sich Kinder unter 11 Jahren testen lassen?
Ja! Aktuell Kinder sind Kinder unter 7 Jahren von der Testpflicht für den Musikunterricht befreit.
2Zählen auch "externe" Tests und Selbsttests als Nachweis?
Ja. Wenn Ihr und Sie über einen tagesaktuellen Test verfügt, muss kein weiterer Test (an diesem Tag) gemacht werden.
3Ich wurde in der Schule getestet - reicht das?
Ja. Alle Kinder und Jugendliche an weiterführenden Schulen sollten in Leipzig ab spätestens 15.3. einmal pro Woche getestet werden. An diesem Tag ("tagaktuell") benötigen die Schüler*innen keinen weiteren Test bei uns.
4Was passiert außerhalb der Testzeiten von 8-19 Uhr?
Wenn Ihr und Sie die Testzeiten nicht einrichten könnt, stellen wir Selbsttests für unsere Schüler*innen zur Verfügung. Da diese Kapazitäten momentan sehr begrenzt sind, möchten wir Euch und Sie bitten, die Testzeiten zu ermöglichen.